Objektübung in Kripp

//Objektübung in Kripp

Objektübung in Kripp

Gestern (4.6.2018) übten wir gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Kripp die Menschenrettung bei Gebäudebränden. Dabei lag der Schwerpunkt auf dem Einsatz tragbarer Leitern, eines Sprungretters und der Drehleiter. An einem Mehrfamilienhaus im Ortsteil Kripp konnten wir alle notwendigen Techniken optimal trainieren. Nach rund einer Stunde waren alle „Verletzten“ gerettet und der simulierte Brand gelöscht.
Noch während der Übungsnachbesprechung musste ein Teil der Feuerwehrleute zu einem realem Einsatz abrücken – in der Kernstadt brannten zwei PKW (siehe Einsatzbericht von heute morgen).

Wollt ihr auch anpacken, wenn Hilfe benötigt wird?
Sprecht uns gerne an und werdet Mitglied in der Feuerwehr Remagen! Unsere Kontaktdaten finden Sie online klicken Sie hier.

 

 

 

 

Von | 2018-06-05T20:02:33+00:00 Juni 5th, 2018|

Über den Autor: