Letzte Sitzung der Jugendfeuerwehrwarte in 2018

//Letzte Sitzung der Jugendfeuerwehrwarte in 2018

Letzte Sitzung der Jugendfeuerwehrwarte in 2018

Die Jugendfeuerwehrwarte, Stellvertreter und Betreuer trafen sich vor wenigen Tagen zur Abschlusssitzung im Feuerwehrhaus Burgbrohl. Dirk Schorn und seine Stellvertreter Winfried Kraatz und Dieter Ferres informierten über die Aktionen der letzten Monate. KFI Michael Zimmermann nahm erstmals in seiner neuen Funktion an der Besprechung teil. Er dankte allen Anwesenden für ihr Engagement. Die Teilnehmer erhielten weitere Informationen zum bevorstehenden 45-jährigen Bestehen der Kreisjugendfeuerwehr Ahrweiler in 2019, welches in einem Festakt beim Kreiszeltlager gefeiert wird. Abschließend bedankte sich Kreisjugendfeuerwehrwart Schorn bei allen, die dem positiven Gelingen der Jugendarbeit beitragen.
Presseteam der Kreisjugendfeuerwehr Ahrweiler.

 

 

Text: Dieter Ferres (KJF-AW)

Von | 2018-12-02T19:23:15+00:00 Dezember 2nd, 2018|

Über den Autor:

error: Warnung! Kopieren unsere Texte oder Bilder ist nicht gestattet. Copyright!