Tag der offenen Tür 2018 – Freiwillige Feuerwehr Remagen

//Tag der offenen Tür 2018 – Freiwillige Feuerwehr Remagen

Tag der offenen Tür 2018 – Freiwillige Feuerwehr Remagen

Die Feuerwehreinheit Remagen wurde im Jahr 2017 zu insgesamt 147 Einsätzen alarmiert, im Jahr 2018 waren es bis Mitte April schon 55 Alarmierungen. Was sind neben dem Löschen von Bränden noch die Aufgaben der Feuerwehr, wann kann und sollte man sie rufen und was macht sie eigentlich, wenn sie nicht gerade zu Einsätzen ausrückt? Hiervon können sich Besucher am „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr Remagen ein Bild machen. Am Donnerstag, 10. Mai 2018 (Christi Himmelfahrt) ist das Gerätehaus der Feuerwehreinheit Remagen (Am Römerhof 70), für alle interessierte Gäste zwischen 12 Uhr und 18 Uhr geöffnet. An diesem Tag präsentiert die Einheit ihre Fahrzeuge, stellt die Gerätschaften für Einsätze vor und bietet einen Einblick in den Feuerwehralltag. Besucher haben auch die Möglichkeit, sich das Feuerwehrhaus anzuschauen und sich zu besonderen Einrichtungen der Stützpunktwehr der Stadt Remagen zu informieren.

Werfen Sie doch einmal einen Blick hinter die Kulissen der Freiwilligen Feuerwehr. Egal ob Sie sich mit Ihren Kindern die verschiedenen Autos ansehen wollen, sich detailliert für die Arbeit mit der Drehleiter oder die Bewältigung von Brandeinsätzen interessieren, oder sich allgemein ein Bild über den Ausrüstungs- und Leistungsstand der Einheit Remagen machen wollen – Sie sind ganz herzlich willkommen! Für unsere kleinen Gäste bieten wir, neben der Ausstellung der verschiedenen Lösch- und Sonderfahrzeuge wie z. B. dem Gerätewagen Gefahrgut, eine Hüpfburg an. Auch die Jugendfeuerwehr wird sich unter der Leitung von Jugendfeuerwehrwart Dirk Schorn präsentieren. Spiel und Spaß für Kinder stehen hier im Vordergrund!

Alle „Remagener Kinder“ im Alter von 5 bis 12 Jahren sind aufgefordert, sich an einem Malwettbewerb zum Thema Feuerwehr zu beteiligen. Die so entstandenen Kunstwerke (DIN A 3) sollten bis zum 30. April 2018 beim stellvertretenden Einheitsführer Carsten Delord, Alexander-von Humboldt-Str. 7, 53424 Remagen, eingereicht werden. Am „Tag der offenen Tür“ erfolgt dann die Ausstellung und Prämierung der Bilder.

Auch der seit über 30 Jahren bestehende Förderverein der Einheit Remagen stellt sich und eine Auswahl der wichtigsten Anschaffungen vor.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, so dass an diesem Tag die eigene Küche kalt bleiben kann. Neben warmen Speisen wird am Nachmittag auch Kaffee und Kuchen zu günstigen Preisen angeboten. Über ein zahlreiches Erscheinen der Bevölkerung freuen sich die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der Einheit Remagen.

 

 

 

 

 

 

– L.A. –

Von | 2018-04-22T20:15:08+00:00 April 22nd, 2018|

Über den Autor: